Coesfeld

Ratingen

Ablauf

Die gesamte FUE-Sitzung dauert in Abhängigkeit von der geplanten Graftzahl zwischen 7 bis 10 Stunden. Es empfiehlt sich eigene Medien zur Beschäftigung mit zu bringen, um eventueller Langeweile während der Operation entgegen zu wirken.

Beratungsgespräch und Check-Up

Idealerweise findet ein Beratungsgespräch einige Tage bis Wochen vor einer geplanten FUE-Prozedur statt. Wir empfehlen die Nutzung unseres Kontaktformulars fur die erste Kontaktaufnahme. In diesem können Sie uns kurz Ihre Vorstellungen und Wünsche, bzw. Fragen schreiben und mehrere Fotos von Ihrem aktuellen Haarstatus senden. 

Im Beratungsgespräch werden u.a. die Erwartungen des Patienten erfasst, die Spenderkapazität bzw. Spenderdichte ermittelt, der Umfang der FUE-Sitzung und die dafür benötigte Graftanzahl festgelegt. Eine ausführliche Personen- und Familienanamnese wird erhoben.
Kurz vor der Operation oder am OP-Tag erfolgt ein letzter Check-Up, um letzte Unklarheiten abzuklären. Hier werden auch akut aufgetretene Kontraindikationen für eine Operation ausgeschlossen.

Zeichnung der Haarlinie und Fotodokumentation

Gemeinsam mit dem Patienten wird der neue Haaransatz festgelegt und markiert. Der gewünschte Haaransatz muss im Rahmen der Spenderkapazität, des zu erwartenden Fortschreiten des Haarverlustes und der kosmetischen Akzeptanz liegen. Nach Zeichnung der Haarlinie werden einige Dokumentationsfotos in verschiedenen Kopfpositionen angefertigt. Danach erfolgt eine Kopfrasur und wiederholte Donordichtenmessung.

Sedierungstabeltte und lokale Betäubung

Nach einer Kopfwäsche mit speziellem Desinfektions-Shampoo wird die Kopfhaut durch die lokale Infiltration der Betäubungslösung nahe den versorgenden sensiblen Nerven der Kopfhaut möglichst schmerzunempfindlich gemacht. Hierbei werden einige Tricks und Ablenkungsmanöver eingesetzt, damit Sie die ohnehin dünne Betäubungsnadel nicht als schmerzhaft wahrnehmen.

Entnahme der Grafts

Ist der Spenderbereich betäubt, kann die Graftentnahme beginnen. Hierbei werden die Haarwurzeln manuell unter mindestens fünffacher Vergroßerung mit einem feinen Punch (0,75 bis 1 mm Durchmesser) ausgestanzt. Die Grafts werden sorgfältig nach Große sortiert und gekühlt in Nahrlosung gelagert.


Einstechen der Empfangskanäle

Dieser Schritt ist die Skizze für das Endresultat. Für ein optimales Ergebnis ist es wichtig die Richtung, Tiefe, Winkel, Verteilung und Große der Kanäle mit Sorgfalt zu wählen. Nach Betäubung des Empfängerbereichs werden die Empfängerkanäle je nach Große, der geplante Dichte und Umverteilung der Grafts, gesetzt.

Non-Touch-Grafts-Implantationstechnik

Die schonendste Art der Graftimplantation. 
Hierbei werden die Haarwurzeln (Grafts), im Gegensatz zu den weit verbreiteten Implantationsmethoden, ohne den empfindlichen und anfälligen Teil am Haarwurzel zu berühren durch innovative Implantationstechniken in die Empängerkanäle eingepflanzt. Es wird damit ein extrem kritischer Faktor der Graftsschädigung ausgeschaltet, was sich positiv auf das Endresultat auswirkt.

Haarwäsche und erste Kontrolle

Direkt nach dem Einsetzen der Grafts wird die Kopfhaut extrem vorsichtig von Blutresten und Farblösung gesäubert. Die erste Haarwäsche am Folgetag wird in unserer Praxis durchgeführt. Hierbei erfolgen auch die erste Kontrolle des Spenderbereichs und die Überprufung der Grafts auf korrekte Lage.

Verlauf des Haarwachstums und Kontrolltermine

Die eingepflanzten Haare fallen nach kurzer Wachstumsphase um die vierte postoperative Woche aus. Das Haarwachstum setzt gewöhnlich um den 3. bis 4. Monat ein. Das endgültige Resultat ist zwischen dem 8. und 12. Monat zu erwarten. 

Die erste Kontrolle erfolgt einen Tag nach der Operation. Weitere Kontrollen nach zwei Wochen, im vierten Monat sowie nach 12 Monaten werden von uns empfohlen. Bei Sorgen oder Störungen des Heilverlaufs, sind wir immer für Sie da.

Telefonische Beratung:


02102 5309026

Sie haben Fragen?

Preise


Haartransplantationen sind auch immer eine Frage des Geldes. Bei uns finden Sie Informationen hierzu.

Anfragen


Über unsere Kontaktseite haben Sie diverse Möglichkeiten Anfragen an uns zu stellen.

FAQ


Einige grundlegende Fragen haben wir auf unserer FAQ-Seite zusammengefasst und mit Antworten versehen.